Ihr Kompetenzzentrum

Therapiezentrum Lorettoberg

Die Therapiezentrum Lorettoberg GmbH ist eine selbständige Physiotherapieeinrichtung im Lorettokrankenhaus in Freiburg. Gemäß unserem Leitmotiv "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützen wir seit  1998 Patienten professionell und individuell bei ihrem Heilungsprozess. Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen, wenn Sie menschlich und fachlich sehr gut bei der Physiotherapie oder der Trainingstherapie betreut werden möchten/müssen. Aber auch darüber hinaus haben wir einiges zu bieten.

Historie

 

Das Therapiezentrum Lorettoberg wurde1998 von drei Physiotherapeuten, einem Sportlehrer, einer Anmeldekraft sowie einem Kooperationsarztes als GmbH gegründet.

Zunächst als größere Krankengymnastik-Praxis konzipiert, versuchten wir schon früh, durch Kooperation mit den Krankenkassen, eine Zulassung für die ambulante Rehabilitation (damals bekannt unter den Kürzeln AOTR und EAP) zu bekommen. Dadurch konnten wir Patienten aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen sowie die der gesetzlichen Unfallversicherungen (Berufsgenossenschaften) nicht nur über Rezept, sondern auch bei genehmigter „Ambulanter Reha“ (AR) physiotherapeutisch versorgen. 

Durch geänderte Zulassungsbedingungen der Kassen, entschlossen wir uns die AR nicht mehr anzubieten, und uns auf die „erweiterte ambulante Reha“ (EAP) für Privatversicherte zu konzentrieren.

Das Loretto-Krankenhaus als strategischer Standort war besonders geeignet, um eine integrierte Behandlungsform umzusetzen, die zwischen stationären und ambulanten Behandlungen verzahnt ist. Mit dem Eintritt des Loretto-Krankenhauses in den RkK (Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser) fielen diese Überlegungen auf zunehmend fruchtbaren Boden. Sicher aufgrund der guten, täglichen Arbeit mit Patienten und den damit verbundenen guten Empfehlungen, wahrscheinlich aber auch aus ökonomischen Gründen, wurden wir schließlich beauftragt,  in die stationäre Versorgung einzusteigen, und sämtliche physiotherapeutische Behandlungen zu übernehmen. Als erstes geschah dies im Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch. 

Seit März 2003 erbringen wir diese Leistung auch in „unserem“ Loretto-Krankenhaus in den Bereichen der Orthopädie, Beckenbodentraining für Patienten der Urologie, Versorgung von Patienten der Intensivstation u.a.m.. Mittlerweile übernehmen unsere Physiotherapeuten zusätzlich die Betreuung von Gästen des HOSPIZ Karl-Josef.

 

Vision

 

Unter den Überschriften „SALUTOGENESE“ (also der „Hilfe zur Selbsthilfe") und "QUALITÄT" werden wir versuchen, unsere vorhandenen Strukturen weiter zu verbessern, unsere Abläufe zu optimieren und aus den Ergebnissen zu lernen.

Was ist uns dabei besonders wichtig: ein vernünftiges, gleichberechtigtes Nebeneinander von

Mitarbeiterinteressen,

Patientenbedürfnissen

und dem Interesse an unternehmerischem Gewinn 

Mitarbeiterinteressen: ein sicherer Arbeitsplatz, vielfältige Einsatzgebiete, auch finanziell unterstützte Möglichkeiten zur Fortbildung, Unterstützung bei der Entwicklung individueller Fähigkeiten…. 

Das Ganze sollte in einem sympathischen, motivierten, sich ständig fachlich und menschlich weiterentwickelndem Team hochqualifizierter Mitarbeiter/Innen erfolgen, die teilweise auch privat gleiche Interessen verfolgen und so für eine gute, eigenetwork-life-balance sorgen.

Patientenbedürfnisse: passende Termine zwischen 7.30 und 20 Uhr, pünktliche Versorgung durch motivierte und qualifizierte Durchführung der verordneten Heilmittel/Therapie, Schulung und Anleitung zu eigenständigem Üben, Rückmeldung zum Überweiser, evtl. auch zur Optimierung des Therapiekonzeptes. Gefragt ist aber auch: Aufklärung der Patienten über unsinnige (meist passive) Therapien.

Unternehmen: Auch hier steht an erster Stelle das Wohl unserer Patienten. Wir reinvestieren unsere Gewinne ständig - sei es in Fortbildungen, in Sozialleistungen, in neue Geräte oder Ersatzbeschaffung, in IT und vieles andere mehr. Dies tun wir gerne trotz abnehmender Krankenkassen-Leistungen.

 

Philosophie

 

Die Therapiezentrum Lorettoberg GmbH ist ein innovatives, kompetentes und erfolgreiches Familienunternehmen im Bereich der nicht-operativen Medizin und benachbarter Gebiete, das sich um Gesundheit, Krankheit und alles was sich dazwischen abspielt, (Befindlichkeitsstörungen) kümmert. 

Im Mittelpunkt stehen für uns dabei die Menschen – nämlich die Mitarbeiter und die Menschen, die sich uns anvertrauen (z.B. Patienten). 

Wir bieten Prävention und Therapie im Bereich nicht-operativer Behandlung von Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden und damit von nebenwirkungsarmer Medizin mit starker Wirkung.

Unsere individuell ausgerichteten Behandlungs-  und Beratungskonzepte geben wir auch in Form von Schulungen weiter und lassen uns ständig schulen und fortbilden.

Unser Zentrum ist QM-zertifiziert, als bisher erstes und einziges nach den Vorgaben der KBV (Kassenärztlichen Bundesvereinigung). Unsere hohe Qualität resultiert also aus einer konstanten Messung und Verbesserung von Abläufen und Strukturen.

Um die Ressourcen unserer schönen Heimat zu schonen, versuchen wir auch, bevorzugt mit den Partnern zusammen zu arbeiten, die in die gleiche Richtung denken und handeln.

Wir wissen, dass wir trotz aller Bemühungen noch nicht die Besten sind. Wir versuchen aber stetig, die Besten zu werden!

 

Experten Team

Prof. Dr. Martin Klein Abteilung: Geschäftsführender Gesellschafter Freiburg

Prof. Dr. Martin Klein

Berufsbezeichnung

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Sportmedizin, Rehabilitationswesen

Geburtstag

1949

Fachgebiet

Beratung und Behandlung von Privatpatienten, Dozent, Berater BGM

E-Mail 
   

info@dr-martin-klein.de

Tel.    

+49 761 7073366

Zwei Dinge pflegen den Fortschritt der Medizin aufzuhalten: Autoritäten und Systeme ( Dr. Rudolf Virchow )

Maik Forsbach Abteilung: Anmeldung / Geschäftsführung Freiburg

Maik Forsbach

Berufsbezeichnung

Bürokaufmann / Management Assistent (IHK-BZ)

Ausbilder (IHK)

Geburtstag

1982

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption
Ansprechpartner Schüler & Praktikanten

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins ( Ralph Waldo Emerson )

Daniel Klein Abteilung: Physiotherapie / Geschäftsführung Freiburg

Daniel Klein

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut / Fachkraft betriebliches Gesundheitsmanagement

Geburtstag

1986

Fachgebiet

Schulter / Sprunggelenk / Kiefer

E-Mail

daniel.klein@movin-freiburg.de

Tel.

+49 761 7073366

Wer noch grün ist, kann wachsen, wer sich bereits reif denkt, beginnt schon zu faulen ( René Borbonus )

Sabine Vozár Abteilung: Anmeldung / Leitung Freiburg

Sabine Vozár

Berufsbezeichnung

Hotelfachfrau / Management Assistentin IHK (BZ)

Geburtstag

1983

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption

E-Mail

sabine.vozar@movin-freiburg.de

Tel.

+49 761 7073366

 

 

Man ist, was man isst

Caroline Haas Abteilung: Physiotherapie / Leitung Freiburg

Caroline Haas

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin B.Sc.

Geburtstag

1985

Fachgebiet

Schulter / Fuss / Knie

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Denke nicht so an das was Dir fehlt, sondern an das, was Du hast

Miriam Geiser Abteilung: Physiotherapie / Leitung Freiburg

Miriam Geiser

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin B.Sc.

Geburtstag

1991

Fachgebiet

Schulter / Knie / Sprunggelenk

E-Mail 
   

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.    

+49 761 7073366

Du musst da durch, hast aber die Wahl ob du das lächelnd oder jammernd machst.

Dimas Lauinger Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Dimas Lauinger

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1989

Fachgebiet

Hemiplegie / Knie / Rücken

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Wer was erreichen will, muss fleißig an sich arbeiten

Simon Disch Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Simon Disch

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1987

Fachgebiet

Kiefer-HWS / Knie / Hüfte

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben

Claudia Andrich Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Claudia Andrich

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1982

Fachgebiet

Kiefer / Rücken / Knie

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben. (Albert Einstein)

Laura Meister Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Laura Meister

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1993

Fachgebiet

Knie / Hüfte / Kiefer

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

Katrin Andlauer Abteilung: Anmeldung / Auszubildende Freiburg

Katrin Andlauer

Berufsbezeichnung

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Geburtstag

1990

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. ( Albert Einstein )

Ellen Heilmann Abteilung: Physiotherapie / Station Freiburg

Ellen Heilmann

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag


1955

Fachgebiet

Orthopädie / Station / Intensiv

E-Mail    

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.
    

+49 761 7073366

Ohne Kleine gäbe es keine Großen

Eva-Maria Klotz Abteilung: Physiotherapie / Aushilfe Freiburg

Eva-Maria Klotz

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1995

Fachgebiet

Schulter / Fuss / Knie

E-Mail

Tel.

+49 761 707 33 66

Melanie Schuldis Abteilung: Anmeldung / Aushilfe Freiburg

Melanie Schuldis

Berufsbezeichnung

Sportwissenschaft

Geburtstag

1994

Fachgebiet

Verwaltung / Anmeldung / Abo Betreuung

E-Mail 
   

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.    

+49 761 7073366

Anima Sana In Corpore Sano

Sandra Gutting Abteilung: Anmeldung / Aushilfe Freiburg

Sandra Gutting

Berufsbezeichnung

Automobilkauffrau

Geburtstag

1992

Fachgebiet

Verwaltung / Anmeldung / Buchhaltung

E-Mail    

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.    

+49 761 7073366

Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist ( Henry Ford )

Martina Hudic Abteilung: Anmeldung / Buchhaltung Freiburg

Martina Hudic

Berufsbezeichnung

Management Assistentin

Geburtstag

1979

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption / Buchhaltung

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Franziska Löffler Abteilung: Physiotherapie (Mutterschutz/ Elternzeit) Freiburg

Franziska Löffler

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1987

Fachgebiet

Hemiparesen / Hüfte / Kiefer

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Die Größe eines Berufes besteht vielleicht vor allem darin, dass er Menschen zusammen bringt ( Antoine de Saint-Exupéry )

Neuigkeiten

19. Oktober 2018

Öffnungszeiten der Anmeldung

Bitte beachten Sie die vorübergehend geänderten Öffnungszeiten der Anmeldung!

Bitte beachten Sie die vorübergehend geänderten Öffnungszeiten der Anmeldung!

Wir müssen leider unsere Öffnungszeiten der Anmeldung bis zum Ende des Jahres 2018 anpassen. Ab dem neuen Jahr sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie erreichbar. Die Zeiten der Physiotherapie und der Trainingsfläche bleiben unverändert!

Schließen
10. Mai 2018

Stadtbeste Physiotherapie

Auch dieses Jahr konnten wir den Award der "Stadtbesten" Redaktion wieder entgegennehmen und dürfen uns erneut "Beste Physiotherapie Freiburgs"...

Auch dieses Jahr konnten wir den Award der "Stadtbesten" Redaktion wieder entgegennehmen und dürfen uns erneut "Beste Physiotherapie Freiburgs" nennen.

Nach 2016 sind wir auch 2017 erneut von den Freiburgern zur besten Physiotherapie der Stadt gewählt worden. Wir danken allen die uns gewählt haben und sind sehr stolz über diese Auszeichnung.

Schließen
02. Januar 2018

Betriebliche Gesundheitsförderung 4.0

Unser neues Magazin der betrieblichen Gesundheitsförderung ist da.

Unser neues Magazin der betrieblichen Gesundheitsförderung ist da.

Pünktlich zum Jahreswechsel ist unser neues Magazin erschienen. Durch die vielen Anfragen von Firmen haben wir die wichtigsten Punkte unserer Vision und Philosophie zusammengefasst. Wenn Sie auch an einer kostenlosen Beratung interessiert sind, rufen Sie uns gerne an und lassen sich über die Möglichkeiten der Gesundheitsförderung informieren.

Das Magazin können Sie hier als Download einsehen:

 

Betriebliche Gesundheitsförderung 4.0

Schließen

Referenzen

Qualitätsmanagement

Wir sind stolz, die erste im QEP System (Qualität und Entwicklung in Praxen / Kassenärztliche Bundesvereinigung) zertifizierte Praxis Deutschlands zu sein. Dies sichert Ihnen einen hohen Standard in Strukturen und Prozessen der Therapie, die bei Bedarf ergebnisorientiert modifiziert wird. 

Weiter Informationen unter:

Qualitätsmanagement Movin

Sportvereinbetreuung

Das Therapiezentrum Lorettoberg betreut viele Leistungssportler und Vereine in der Region. Der Vorteil für die Vereine liegt auf der Hand:

- schnellere Betreuung eventuell schon vor Ort

- schnelle Termine und Behandlungen ( Erstversorgung )

- Sporttherapeutisch geschulte Physiotherapeuten

- kompetentes Netzwerk

- alle Weiterbehandlungsmöglichkeiten

- gute Kommunikation zwischen Trainer / Verein und Therapeuten 

Somit steht einer schnellen Rückkehr nichts im Wege.

Wissenswertes

Beitrag zu unserem aktuellen Newsletter von Prof. Dr. Martin Klein zum Thema "Denken und Handeln in der Physiotherapie - Blick hinter die Kulissen".

-> Öffnen

Sie möchten unseren Newsletter auch bestellen? Dann schreiben Sie uns:

kontakt@movin-freiburg.de