Ihr Kompetenzzentrum

Therapiezentrum Lorettoberg

Die Therapiezentrum Lorettoberg GmbH ist eine selbständige Physiotherapieeinrichtung im Lorettokrankenhaus in Freiburg. Gemäß unserem Leitmotiv "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützen wir seit  1998 Patienten professionell und individuell bei ihrem Heilungsprozess. Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen, wenn Sie menschlich und fachlich sehr gut bei der Physiotherapie oder der Trainingstherapie betreut werden möchten/müssen. Aber auch darüber hinaus haben wir einiges zu bieten.

Historie

 

Das Therapiezentrum Lorettoberg wurde1998 von drei Physiotherapeuten, einem Sportlehrer, einer Anmeldekraft sowie einem Kooperationsarztes als GmbH gegründet.

Zunächst als größere Krankengymnastik-Praxis konzipiert, versuchten wir schon früh, durch Kooperation mit den Krankenkassen, eine Zulassung für die ambulante Rehabilitation (damals bekannt unter den Kürzeln AOTR und EAP) zu bekommen. Dadurch konnten wir Patienten aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen sowie die der gesetzlichen Unfallversicherungen (Berufsgenossenschaften) nicht nur über Rezept, sondern auch bei genehmigter „Ambulanter Reha“ (AR) physiotherapeutisch versorgen. 

Durch geänderte Zulassungsbedingungen der Kassen, entschlossen wir uns die AR nicht mehr anzubieten, und uns auf die „erweiterte ambulante Reha“ (EAP) für Privatversicherte zu konzentrieren.

Das Loretto-Krankenhaus als strategischer Standort war besonders geeignet, um eine integrierte Behandlungsform umzusetzen, die zwischen stationären und ambulanten Behandlungen verzahnt ist. Mit dem Eintritt des Loretto-Krankenhauses in den RkK (Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser) fielen diese Überlegungen auf zunehmend fruchtbaren Boden. Sicher aufgrund der guten, täglichen Arbeit mit Patienten und den damit verbundenen guten Empfehlungen, wahrscheinlich aber auch aus ökonomischen Gründen, wurden wir schließlich beauftragt,  in die stationäre Versorgung einzusteigen, und sämtliche physiotherapeutische Behandlungen zu übernehmen. Als erstes geschah dies im Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch. 

Seit März 2003 erbringen wir diese Leistung auch in „unserem“ Loretto-Krankenhaus in den Bereichen der Orthopädie, Beckenbodentraining für Patienten der Urologie, Versorgung von Patienten der Intensivstation u.a.m.. Mittlerweile übernehmen unsere Physiotherapeuten zusätzlich die Betreuung von Gästen des HOSPIZ Karl-Josef.

 

Vision

 

Unter den Überschriften „SALUTOGENESE“ (also der „Hilfe zur Selbsthilfe") und "QUALITÄT" werden wir versuchen, unsere vorhandenen Strukturen weiter zu verbessern, unsere Abläufe zu optimieren und aus den Ergebnissen zu lernen.

Was ist uns dabei besonders wichtig: ein vernünftiges, gleichberechtigtes Nebeneinander von

Mitarbeiterinteressen,

Patientenbedürfnissen

und dem Interesse an unternehmerischem Gewinn 

Mitarbeiterinteressen: ein sicherer Arbeitsplatz, vielfältige Einsatzgebiete, auch finanziell unterstützte Möglichkeiten zur Fortbildung, Unterstützung bei der Entwicklung individueller Fähigkeiten…. 

Das Ganze sollte in einem sympathischen, motivierten, sich ständig fachlich und menschlich weiterentwickelndem Team hochqualifizierter Mitarbeiter/Innen erfolgen, die teilweise auch privat gleiche Interessen verfolgen und so für eine gute, eigenetwork-life-balance sorgen.

Patientenbedürfnisse: passende Termine zwischen 7.30 und 20 Uhr, pünktliche Versorgung durch motivierte und qualifizierte Durchführung der verordneten Heilmittel/Therapie, Schulung und Anleitung zu eigenständigem Üben, Rückmeldung zum Überweiser, evtl. auch zur Optimierung des Therapiekonzeptes. Gefragt ist aber auch: Aufklärung der Patienten über unsinnige (meist passive) Therapien.

Unternehmen: Auch hier steht an erster Stelle das Wohl unserer Patienten. Wir reinvestieren unsere Gewinne ständig - sei es in Fortbildungen, in Sozialleistungen, in neue Geräte oder Ersatzbeschaffung, in IT und vieles andere mehr. Dies tun wir gerne trotz abnehmender Krankenkassen-Leistungen.

 

Philosophie

 

Die Therapiezentrum Lorettoberg GmbH ist ein innovatives, kompetentes und erfolgreiches Familienunternehmen im Bereich der nicht-operativen Medizin und benachbarter Gebiete, das sich um Gesundheit, Krankheit und alles was sich dazwischen abspielt, (Befindlichkeitsstörungen) kümmert. 

Im Mittelpunkt stehen für uns dabei die Menschen – nämlich die Mitarbeiter und die Menschen, die sich uns anvertrauen (z.B. Patienten). 

Wir bieten Prävention und Therapie im Bereich nicht-operativer Behandlung von Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden und damit von nebenwirkungsarmer Medizin mit starker Wirkung.

Unsere individuell ausgerichteten Behandlungs-  und Beratungskonzepte geben wir auch in Form von Schulungen weiter und lassen uns ständig schulen und fortbilden.

Unser Zentrum ist QM-zertifiziert, als bisher erstes und einziges nach den Vorgaben der KBV (Kassenärztlichen Bundesvereinigung). Unsere hohe Qualität resultiert also aus einer konstanten Messung und Verbesserung von Abläufen und Strukturen.

Um die Ressourcen unserer schönen Heimat zu schonen, versuchen wir auch, bevorzugt mit den Partnern zusammen zu arbeiten, die in die gleiche Richtung denken und handeln.

Wir wissen, dass wir trotz aller Bemühungen noch nicht die Besten sind. Wir versuchen aber stetig, die Besten zu werden!

 

Experten Team

Maik Forsbach Abteilung: Anmeldung / Leitung der Verwaltung Freiburg

Maik Forsbach

Berufsbezeichnung

Bürokaufmann / Management Assistent (IHK-BZ)

Ausbilder (IHK)

Geburtstag

1982

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption
Ansprechpartner Schüler & Praktikanten

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins ( Ralph Waldo Emerson )

Sabine Vozár Abteilung: Stellv. Leitung der Verwaltung Freiburg

Sabine Vozár

Berufsbezeichnung

Hotelfachfrau / Management Assistentin IHK (BZ)

Geburtstag

1983

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption

E-Mail

sabine.vozar@movin-freiburg.de

Tel.

+49 761 7073366

 

 

Man ist, was man isst

Katja Golla Abteilung: Anmeldung / Auszubildende Freiburg

Katja Golla

Berufsbezeichnung

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Geburtstag

1994

Fachgebiet

Verwaltung / Rezeption

E-Mail    

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.    

+49 761 7073366

 

Wenn du es eilig hast, dann gehe langsam

Daniel Klein Abteilung: Physiotherapie / Geschäftsleitung Freiburg

Daniel Klein

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut / Fachkraft betriebliches Gesundheitsmanagement

Geburtstag

1986

Fachgebiet

Schulter / Sprunggelenk / Kiefer

E-Mail

daniel.klein@movin-freiburg.de

Tel.

+49 761 7073366

Wer noch grün ist, kann wachsen, wer sich bereits reif denkt, beginnt schon zu faulen ( René Borbonus )

Alexander Klemm Abteilung: Physiotherapie / Leitender Physiotherapeut Freiburg

Alexander Klemm

 Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1962

Fachgebiet

Rücken / Hüfte / Schulter

E-Mail

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.

+49 761 7073366

Leben ist Bewegung

Caroline Schmelzle Abteilung: Physiotherapie / QM Beauftragte Freiburg

Caroline Schmelzle

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1985

Fachgebiet

Schulter / Morbus Parkinson / Knie

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Denke nicht so an das was Dir fehlt, sondern an das, was Du hast

Laura Riediger Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Laura Riediger

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1987

Fachgebiet

Rücken / Knie / Halswirbelsäule

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Leben ist das, was passiert, während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen ( John Lennon )

Dimas Lauinger Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Dimas Lauinger

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1989

Fachgebiet

Hemiplegie / Knie / Rücken

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Wer was erreichen will, muss fleißig an sich arbeiten

Simon Disch Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Simon Disch

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1987

Fachgebiet

Knie / Hüfte / Rücken

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben

Claudia Andrich Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Claudia Andrich

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1982

Fachgebiet

Kiefer / Rücken / Knie

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst du in Bewegung bleiben. (Albert Einstein)

Jan Marchand Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Jan Marchand

Berufsbezeichnung

Physiotherapeut

Geburtstag

1984

Fachgebiet

Sprunggelenk / Brust- & Lendenwirbelsäule

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Probleme sind Gelegenheit zu zeigen, was man kann. (Duke Ellington)

Ellen Heilmann Abteilung: Physiotherapie / Station Freiburg

Ellen Heilmann

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag


1955

Fachgebiet

Orthopädie / Station / Intensiv

E-Mail    

kontakt@movin-freiburg.de

Tel.
    

+49 761 7073366

Ohne Kleine gäbe es keine Großen

Theresa Österreicher Abteilung: Physiotherapie Freiburg

Theresa Österreicher

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1989

Fachgebiet

Hand / Knie / Lendenwirbelsäule

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt

Franziska Löffler Abteilung: Physiotherapie (Mutterschutz/ Elternzeit) Freiburg

Franziska Löffler

Berufsbezeichnung

Physiotherapeutin

Geburtstag

1987

Fachgebiet

Hemiparesen / Hüfte / Kiefer

E-Mail

Tel.

+49 761 7073366

Die Größe eines Berufes besteht vielleicht vor allem darin, dass er Menschen zusammen bringt ( Antoine de Saint-Exupéry )

Neuigkeiten

18. September 2016

Umbau Anmeldung

Therapiezentrum Lorettoberg baut Rezeptionsbereich um.

Therapiezentrum Lorettoberg baut Rezeptionsbereich um.

In der Zeit September bis Anfang Oktober, wird die Anmeldung des Therapiezentrum Lorettobergs umgebaut. Hinzu kommt ein neuer Wartebereich für unsere Patienten. Durch die Umbaumaßnahmen bieten wir Ihnen einen besserern und erweiterten Service. 

Während den Umbaumaßnahmen kann es zu erhöhtem Lärm kommen, welchen wir entschuldigen möchten.

Wir sind weiterhin mit einer provisorisch eingerichteten Rezeption und regulär laufender Physiotherapie für Sie da.

Schließen
10. Mai 2016

Neue Trainingsgeräte

Wir freuen uns auf eine große Investition in unseren KGG/MTT Raum.

Wir freuen uns auf eine große Investition in unseren KGG/MTT Raum.

 Ab dem 01.06.16 können Patienten auf unserer Trainingsfläche mit neuen zertifizierten Medizinprodukten der Firma SVG trainieren. Es werden alle bisherigen Geräte neu ausgesattet und deutlich im Umfang erweitert. Mit den neuen Geräten ist eine deutlich höhere Qualität, für Patient und Therapeuten, gewährleistet. Überzeugen Sie sich selbst von unserem neuen Angebot. Viel Spaß beim tranieren. 

Schließen
10. Mai 2016

Erneute Rückkehrerin

Unsere zweite "Mutti" ist ebenfalls zurück.

Unsere zweite "Mutti" ist ebenfalls zurück.

Auch Sabine Vozár ist aus dem Mutterschutz zu uns zurückgekehrt. Sie wird ab sofort wieder an unserer Anmeldung in Teilzeit beschäftigt sein. Herzlich Willkommen zurück.

Schließen

Referenzen

Qualitätsmanagement

Wir sind stolz, die erste im QEP System (Qualität und Entwicklung in Praxen / Kassenärztliche Bundesvereinigung) zertifizierte Praxis Deutschlands zu sein. Dies sichert Ihnen einen hohen Standard in Strukturen und Prozessen der Therapie, die bei Bedarf ergebnisorientiert modifiziert wird. 

Weiter Informationen unter:

Qualitätsmanagement Movin

Sportvereinbetreuung

Das Therapiezentrum Lorettoberg betreut viele Leistungssportler und Vereine in der Region. Der Vorteil für die Vereine liegt auf der Hand:

- schnellere Betreuung eventuell schon vor Ort

- schnelle Termine und Behandlungen ( Erstversorgung )

- Sporttherapeutisch geschulte Physiotherapeuten

- kompetentes Netzwerk

- alle Weiterbehandlungsmöglichkeiten

- gute Kommunikation zwischen Trainer / Verein und Therapeuten 

Somit steht einer schnellen Rückkehr nichts im Wege.

Sportvereine Video
Sportvereine Video

Partner

Mobeemed

Einer unserer aktuell wichtigsten Partner ist die Firma Sportmed AG mit Sitz in Bitburg. 

Dank einer sehr engen und guten Zusammenarbeit, ist es uns gelungen, für Patienten ein Messverfahren durch Mobeemed zu testen, das dem Patient und Therapeut ermöglicht, seinen Erfolg visuell zu dokumentieren.

Dadurch lässt sich ein genauerer Behandlungserfolg für den Therapeuten, externe Zuweiser aber auch den Patienten zeigen. 

Aktuell nutzen und testen wir dieses Verfahren gemeinsam im Bereich der Schulter ( in Kooperation mit Dr. Jörg Halbgewachs Lorettokrankenhaus ) und möchten hier ein positiv nachhaltiges Konzept erstellen, welches auch für Zuweiser und Krankenkassen dient.  

Mobeemed Impressionen
Mobeemed Impressionen
JB Medical

Unsere Räumlichkeiten werden ausgestattet von der Firma JB Medical in Vogtsburg.

Über diesen Dienstleister beziehen wir Hilfsmittel, Produkte und Geräte und freuen uns, aus einem großem Sortiment, mit einem starken Partner an unserer Seite, eine qualitativ gute Auswahl anbieten zu können.

 

 

Sanitätshaus Pfänder

Mit über 40 Jähriger Erfahrung steht uns das Sanitätshaus Pfänder zur Seite. Egal ob Rückenbandagen oder Kniegelenksorthesen, wir können uns auch hier einer guten Kommunikation und Zusammenarbeit sicher sein.

Die ausgezeichnete Kompetenz und Versorgung gegenüber der Patienten, sowie die lange Tradition und ständige Weiterentwicklung machen die Firma Pfänder zu einem gefragten und zuverlässigen Partner - ein Leben lang.